Bodenfliesen: eine breite Vielfalt in Premiumqualität

Bodenfliesen erfreuen sich aus guten Gründen einer hohen Beliebtheit. Hierzulande werden sie vor allem gern in der Küche und im Badezimmer verlegt, um eine bestmögliche Hygiene zu gewährleisten. Doch auch im Außenbereich wie auf Terrassen, Balkonen und an Pools sind sie nicht mehr wegzudenken. Insbesondere in südlicheren Gefilden kommen Bodenfliesen zudem im Wohnbereich zum Einsatz, denn sie erlauben ein angenehmes Raumklima und eignen sich perfekt für Hausstauballergiker. Schadstoffe geben die Bodenfliesen im Unterschied zu manch anderen Bodenbelägen nicht ab, was der Gesundheit nachhaltig guttut. Wir offerieren Ihnen eine breite Vielfalt an Bodenfliesen in den verschiedensten Größen und Designvarianten. Auf diese Weise finden Sie exakt das Modell, welches sich perfekt in Ihren Lebensbereich einfügt und optimal auf Ihre Ansprüche sowie Gegebenheiten vor Ort eingeht. Entdecken Sie hier die Möglichkeiten, die Sie mit Bodenfliesen haben!

 

Aktuell gibt es leider keine Produkte in dieser Kategorie oder zu diesem Thema.

Unsere Produkte

Was sind die Vorteile von Bodenfliesen gegenüber anderen Bodenbelägen?

Bodenfliesen sind im Gegensatz zu zahlreichen anderen Bodenbelägen deutlich einfacher in der Reinigung. Die Modellauswahl ist so umfangreich, dass sich von kunterbunten Bodenfliesen über Bodenfliesen mit Holz- oder Steinoptik bis hin zu Bodenfliesen mit orientalischen Dekoren die unterschiedlichsten Varianten finden. Somit fügen sie sich optimal in die bestehende Inneneinrichtung ein und erlauben es, auffällige und subtile Akzente im Raum sowie im Außenbereich zu setzen.

Im Unterschied zu Naturstein sind Bodenfliesen deutlich resistenter. Säurehaltige Reinigungsmittel können bei starken Verschmutzungen mit Umsicht Verwendung finden. Naturstein leidet darunter. Darüber hinaus sind Bodenfliesen hoher Abriebklassen robuster und strapazierfähiger als Naturstein, weswegen sie sich auch für stark frequentierte Wege eignen.

Auch gegenüber Vinyl trumpfen die Bodenfliesen mit zahlreichen Vorteilen auf. So handelt es sich bei Vinyl um kein Naturprodukt, welches sich für eine endgültige Entsorgung nur in eine Verbrennungsanlage bringen lässt. Darüber hinaus muss der Boden für ein Verlegen von Vinyl sehr eben sein, was bei Bodenfliesen – in Abhängigkeit vom Produkt – nicht zwingend erforderlich ist. Beachtenswert ist zudem die geringe Hitzeverträglichkeit von Vinyl.

Anstelle von Bodenfliesen lassen einige Verbraucher gern Laminat verlegen. Doch Achtung: Der Mix aus Holzfaserplatte, Papier und Melamin-Klebstoff ist nicht so pflegeleicht. Er kann sogar schädliche Ausdünstungen von sich geben. Des Weiteren gibt es beim Laminat offene Ritzen, in die sich Schmutz leicht festsetzen kann. Die Dekorvielfalt an Laminatprodukten ist stark limitiert. Bei Fliesen lassen Sie Ihrer Einrichtungsfantasie freien Lauf.

Die Abriebklassen von Bodenfliesen

Es ist nicht ratsam, irgendwelche Bodenfliesen zu verlegen oder sie nur nach der Optik auszusuchen. Achten Sie bei Fliesen darauf, wo Sie diese den Raum oder den Außenbereich bereichern soll. Erhältlich sind sie nämlich in verschiedenen Abriebklassen, die sich für unterschiedliche Bereiche eignen.

  • Beanspruchungsgruppe – Abrieb 3: Für Badezimmer, Schlafräume und alle anderen Wohnbereiche eignen sich diese Fliesen, da sie für eine mittelstarke Beanspruchung ausgelegt sind. Sie sollten hauptsächlich mit Hausschuhen oder barfuß betreten werden, um Beschädigungen zu vermeiden.
  • Beanspruchungsgruppe – Abrieb 4: Vom Gäste-WC bis hin zu Wohnbereichen jeglicher Art sind diese Bodenfliesen perfekt. Sie lassen sich mit regulärem Schuhwerk problemlos begehen, weswegen sie ebenfalls gern für Hauseingänge, Terrassen, Balkone, Loggias, Dielen und Korridore verwendet werden. Sind sie von Premiumqualität, können Sie diese auch in der Küche verlegen lassen.
  • Beanspruchungsgruppe – Abrieb 5: Werden Räumlichkeiten sehr intensiv genutzt und kommt es oft zu kratzenden Verschmutzungen, entscheiden Sie sich für diese Bodenfliesen. Sie werden gern für die Küche, Eingangshallen, Büros, Ausstellungsräume und Restaurants genutzt. Haben Sie einen Hund oder eine Katze, die gelegentlich Sand ins Haus tragen? Mit diesen Fliesen vereinfachen Sie sich das Leben mit Haustieren ungemein.

Unterschied teure und günstige Bodenfliesen

Bodenfliesen von uns stammen aus dem Fachhandel und sind von sehr guter Qualität. In Baumärkten kaufen Sie für gewöhnlich günstigere Fliesen, bei denen Sie Qualitätsabstriche machen müssen. Ob sich das Einsparungspotenzial als Fluch oder Segen erweist, hängt von dem Einsatzbereich der Fliesen ab. Hier verweisen wir auf die erwähnten Abriebklassen bei Bodenfliesen.

Zu den bedeutendsten Kaufkriterien bei Bodenfliesen gehören:

  • Abriebfestigkeit
  • Trittsicherheit
  • saubere Farbgebung
  • Wasseraufnahme
  • Rutschfestigkeit

Für alle diese Eigenschaften existieren normierte Klassen. Suchen Sie sich Bodenfliesen aus, achten Sie beim Kauf auf die Merkmale des jeweiligen Produkts. Kaum etwas ist ärgerlicher, als preiswerte Bodenfliesen teuer verlegen zu lassen, um diesen Vorgang nach wenigen Jahren wegen Materialeinbußen zu wiederholen.

Wenden Sie sich mit uns an einen Experten für hochwertige Bodenfliesen, von denen Sie lange profitieren!